2er Zelt

Zelt von 2 Personen

Ihr Zelt sollte entsprechend gestaltet sein. Zeltset: Zelt + 2 Matten + 2 Schlafsäcke blau. Zelt Vango Banshee Pro. 0 - Vango Luftstrahl Amalfi 500 Zelt. 829.

-. Zelt Vango Airbeam Amalfi 500. 0 - Monodome 2 Personen Zelt. Wenn Sie das Zelt in Ihrem Rucksack tragen müssen, sollte der Schwerpunkt auf dem Gewicht und der Packgröße des Zeltes liegen.

2-Personen-Zelt | Zwei-Personen-Zelt zum Kauf anbieten

Der Aufenthalt im Zwei-Mann-Zelt erweckt das Erlebnis von Erlebnis und Freiraum - und das gemeinsam. Die unberührte Landschaft und die fantastischen Landschaftsbilder zu genießen, ist es, was einen Ferienaufenthalt mit einem Zelt so besonders macht. Glücklicherweise hat sich in den letzten Jahren viel getan, so dass ein 2-Personen-Zelt der neuesten Genration viel Platz hat.

Inzwischen gibt es ein hochmodernes 2-Mann-Zelt in vielen verschiedenen Designs und mit praxisgerechten Ausstattungen. Besonders beliebt sind die praxisgerechten Werfzelte. Solch ein 2-Mann-Zelt hat den großen Vorzug, dass kein aufwändiger Auf- und Abbau notwendig ist und sich das Zelt fast von selbst aufrichtet. Auch für Rad- oder Motorradtouren sind diese Vorzelte sehr gut durch ihr geringes Eigengewicht und ihre einfache Verstaulichkeit aufbereitet.

Für viele ist neben guter Handwerkskunst und einem schlichten Bausystem die Staufähigkeit der Vorzelte von großer Wichtigkeit. Gleichzeitig muss ein 2-Mann-Zelt leicht zu stauen sein und darf nicht viel Raum einnehmen. In solchen Situationen ist ein großzügiges Zelt in einer eigenen Transporttasche die beste Lösung. Darüber hinaus sind in Zelten der neuesten Generationen oft mit einer Wassersäule und Laminatböden zum Schutz vor Äpfeln und Schädlingen versehen.

zelten

Jeder, der die Nacht in der freien Wildbahn verbringen möchte, benötigt das richtige Zelt. Wichtigstes Kriterium ist der Ort: Wie viele Menschen sollen im Zelt bleiben? Vom Einzelzelt bis zum Großzelt für sieben Menschen finden Sie bei uns alle denkbaren Varianten. Neben der Größe ist das Eigengewicht entscheidend: Wer es lange trägt, wünscht sich ein Leibzelt.

In jedem Falle ist es ratsam, darauf zu achten, dass das Zelt wetterfest ist. Weil sich der morgendliche Tau auch auf einem Dach absetzt und im Extremfall nach innen eindringen kann. Es gibt unterschiedliche Formen und Funktionen: Pitchzelte, Tunnel- und Domzelte, Expeditionslager und Aufblaszelte. Tunneln sind hochmoderne Lichtzelte mit parallel verlaufenden Mastbögen, die mit Pflöcken am Erdreich befestigt werden.

Diese sind weniger standsicher als Domzelte, aber in der Regel leichtgewichtig und verfügen über mehr Nutzfläche. Exportzelte sind für extreme Bedingungen ausgelegt und daher extrem belastbar und beständig. Luftpolsterzelte können in einem Arbeitsgang, rasch und auf jeder Oberfläche, aufgeblasen werden, so dass sich die Atemluft automatisch in getrennten Räumen aufteilt. Die Annjukzelte in Action.

Mehr zum Thema