Faltpavillon Aufbauen

Klappbare Pavillonstruktur

Der Clou an einem Faltpavillon ist natürlich der schnelle und unkomplizierte Aufbau. Bild- und Video-Aufbauanleitung für Faltzelte und Faltpavillons. Wie Sie einen Faltpavillon richtig aufstellen, sehen Sie in diesem Video. Ein Klapppavillon kann in wenigen Minuten auf- und abgebaut werden. Erfahren Sie mehr über Produkte und Kundenmeinungen, die zum Bau eines Pavillons passen.

Den Faltpavillon aufstellen? Und so funktioniert es! - Faltpoolsystem

Anmerkung: Es ist natürlich nicht leicht, ein einheitliches Handbuch für die Montage zu schreiben, da jedes Model leicht unterschiedliche Eigenschaften hat. Es gibt jedoch einige grundlegende Schritte, die auf eine große Anzahl von Faltpavillonmodellen übertragen werden können. Dennoch ist es unerlässlich, dass Sie die Anweisungen befolgen und sich bei allen auftretenden Unklarheiten an den entsprechenden Fabrikanten oder Händler wenden.

Vor der Montage sollten Sie die Einzelteile aus der Packung herausnehmen und in einem übersichtlichen Bereich verteilen. In den meisten FÃ?llen wird der Faltpavillon in einer Transporttasche angeliefert und auch darin gelagert. In einem ersten Arbeitsschritt werden die Einzelteile aus dem Beutel entnommen und beiseite gelegt, wie bereits beschrieben aufbereitet.

Vor Beginn muss natürlich die individuelle Schutzverpackung der Bauteile (z.B. des Rahmens) abgenommen werden. Konstruktion - 1. Schritt: Beginnen Sie mit dem Rahmen und dem Unterdach. Stellen Sie zuerst den Rahmen senkrecht auf Ihre Beine und ziehen Sie ihn vorsichtig auseinander. In diesem Fall müssen Sie den Rahmen aufrichten. Nun sollte das beiliegende Verdeck eben über dem Rahmen verlegt werden.

Je nach Erzeugnis ist es ratsam, eine zweite Begleitperson hinzuzufügen, die bei der Montage hilft. Der Schrumpfaufbau sollte nun gleichmässig auseinandergezogen werden können. Montage - Arbeitsschritt 2: Sobald der Rahmen ganz ausgefahren und je nach Ausführung auch verriegelt ist, können die Einzelbeine ausgefahren und stufenweise auf die erforderliche Bauhöhe gebracht werden.

Die dezente Anbindung des Klapppavillons an den entsprechenden Boden wird jedoch etwas vernachlässigt. Alternativ: Expertentipp: Je nach Ausführung, Marke und Bedingungen kann die Montage zwischen 15 und 30 min einwirken. Es wird empfohlen, die Montage mit mind. 2 Person auszuführen.

?Video Montageanleitung Klapppavillon (2019) ?Video Anleitung ?Download Montageanleitung

Klapppavillons sind in der Regel rasch und unkompliziert aufgebaut. Trotzdem ist eine Bauanleitung vor allem für den ersten Kontakt sinnvoll. Schritt für Schritt werden wir Ihnen erläutern, wie Sie den Faltpavillon anhand geeigneter Fotos und Filme einrichten können. Lernen Sie in unserem Film, wie Sie Ihren Faltpavillon ganz unkompliziert, rasch und ohne Werkzeuge einrichten. Zu den 3 häufigsten Schritten für Ihr Setup gehören:

Die Lieferung des Daches erfolgt immer separat von der Zeltkonstruktion, so dass die Montage des Daches gestartet werden muss: 1. Schritt: Die Konstruktion in der mittleren Position um ca. 2/3 auseinanderschieben () (bei Rechteckzelten auf der Stirnseite). Zieh nicht an den Eckpfosten! 2. Schritt: Platzieren Sie das gefaltete Verdeck (wie in der Packung gezeigt) in der Höhe der Konstruktion (bei rechtwinkligen).

Verteilen Sie das Verdeck über die Konstruktion. 3. Schritt: Richten Sie die Gewebeverstärkungen des Dachs an allen Konstruktionspunkten aus. 4. Schritt: Befestigen Sie den Velcro an den Vertiefungen der Eckklemmen von der Außenseite nach der Innenseite. 5. Schritt: Richten Sie die Gewebeverstärkungen des Dachs an allen Konstruktionspunkten aus. 6. Schritt: Die Konstruktion vollständig ausziehen. Zieh nicht an den Eckpfosten! 7. Schritt: Die Konstruktion vollständig ausziehen.

Zieh nicht an den Eckpfosten! 8. Schritt: Drücken Sie den Schlitten nach oben, bis der Federbolzen einrastet. 9. Schritt: Klettverschluss (b) zum Spannen des Daches anbringen. 10. Schritt: Entfernen Sie die Zeltfüsse. Achten Sie vor dem Verschließen des Klapppavillons darauf, dass das Verdeck völlig intakt ist.

2. Schritt: Klammern und Spannbänder abnehmen, Klettverschluss lösen, Schlitten leicht hochheben und rote Drucktaste bis zum Anschlag drücken (Achtung: Klemmgefahr). 3. Schritt: Heben Sie den Faltpavillon in der Mittleren (bei Rechteckzelten auf der Stirnseite ) leicht an und drücken Sie ihn zusammen (nicht auf die Eckpfosten drücken). 4. Schritt: Öffnen Sie die Tragetasche, legen Sie das Lagerzelt um und wieder zu.

Zur Vermeidung von Dachbeschädigungen wird empfohlen, das Verdeck während des Transports zu entfernen. Zur Vermeidung von Schimmelpilzflecken ist darauf zu achten, dass das Verdeck völlig austrocknet.

Mehr zum Thema