Gartenpavillon Modern

Pavillon Garten Modern

Heute bieten moderne Gartenpavillons mehr als nur einen klassischen Sitzplatz im Grünen. Hier finden Sie eine Auswahl der schönsten Garten-Lounge-Pavillons. Die Gestaltung eines modernen Gartenpavillons ist nicht so schwierig, wie Sie vielleicht denken. Die moderne Pavillon-Würfelinnovation trifft auf Avantgarde. Der moderne Pavillon ist nicht nur ein Ort der Entspannung, sondern auch ein Blickfang in jedem Garten.

Moderner Gartenpavillon: Unsere besten Exemplare

In einem hübschen Gartenpavillon, wo man in aller Stille bleiben und den Ausblick in die schöne Landschaft geniessen kann, wer würde das nicht wollen? Die modernen Pavillons für den Park sind heute mehr als nur eine klassische begrünte Sitzecke, die durch ein überdachtes Gebäude gesichert ist, aber nichts gegen die Witterung und das Klima zu tun hat.

Worin besteht der Unterschied zwischen herkömmlichen und heutigen Pavillons? Vor der Hinwendung zu den heutigen Pavillons erklären wir kurz, was wir unter "traditionellen Gartenpavillons" meinen. Denn es gibt keine allgemeingültige Bestimmung dafür und was für die einen "irgendwie gestern" oder gar "antik" ist, für die anderen gilt "zeitlos modern". Die klassischen Pavillons sind oft Filigran- und Schmiedekunstwerke, mal mit, mal ohne geschlossenes Vordach.

Ab und zu besetzen Rosetten oder andere Kletterpflanzen die Haltestangen und das dazugehörige Verdeck, so dass das tradierte Abbild der idyllisch geöffneten Laube entsteht, ein romantisches bis fast magisches. Auf der rechten Seite des Bildes ein Beispiel für diese noch sehr populäre Pavillonvariante, ganz modern betont durch die ganz in Weiß lackierte Metallstrebe, die weisse Sitzecke aus aktuellem Gartenmobiliar und die leuchtend blauen Pflanzgefässe, die außergewöhnliche Farbspritzer auslösen.

Ein wunderschönes Zusammenspiel von traditioneller und moderner Technik! Diese haben in der Regelfall ein abgeschlossenes Verdeck und oft eine umlaufende, mehr oder weniger urige Holzgeländer, die beim Verweilen im Freien ein sicheres Raumgefühl vermitteln. Die bevorzugte Gestaltung ist im Wesentlichen abhängig vom gesamten Gärtnertyp sowie von den Nutzungsanforderungen und der Grösse der Bestandsimmobilie.

Weil die heute für die Gestaltung von Gartenanlagen nutzbaren Flächen oft nicht so groß sind und ausgedehnte Gartenanlagen rar sind, wurden auch neue Anforderungen an einen Gartenpavillon gestellt. In der Regel wird ein großzügig gestalteter Gemeinschaftspavillon errichtet, wenn es bereits ein gemütliches Gartenhäuschen mit der Möglichkeit des Rückzugs bei weniger schönem Klima gibt oder eine gläserne Hausterrasse diesem Bedarf entspricht.

Wenn dies nicht der Fall ist oder wenn der Park mit einer bestehenden Terrasse recht groß ist, können die modernen Holzgartenpavillons eine Lösung anbieten, die mehrere Bedürfnisse mitbringt:....: Durch die Glasverkleidung verfügt der Gemeinschaftspavillon zudem über einen überdachten Platz, der es Ihnen ermöglicht, auch bei Sturm oder Regenwetter bequem zu bleiben - mit freiem oder wenigstens weitem Blick nach aussen.

Moderner Gartenpavillon wird oft in Modulbauweise gebaut, um den vielfältigen Anforderungen an die Durchsichtigkeit zu entsprechen: Dies ist sinnvoll, da es nicht immer eine wunderschöne Rundumsicht gibt. Auf diese Weise entstehen aus den heutigen Hallen Mischformen zwischen klassischen, weitestgehend geschlossenen Gartenhäusern und transparenten Hallen, die nach individuellem Wunsch beliebig gewählt werden können. Ein gutes Beispiel für einen solchen hochmodernen Gemeinschaftsstand ist das Rügener Modell: "Rügen" hat eine Außenwandgröße von ca. 459 x 459 cm und damit eine Nutzfläche von großzügig 17 Q. m.

Optional ist dieser Gemeinschaftsstand mit zwei, vier oder sieben Stockwerken tiefen Panoramafenstern ausrüstbar. Der breiten Flügeltür entsprechen die Panoramafenster in optischer Hinsicht, so dass die Ausführung mit sieben Fenster eine vollständige Durchsichtigkeit in alle Himmelsrichtungen mitbringt. Komplett montiert, lackiert und möbliert, ist ein solcher moderner Gartenpavillon natürlich viel besser zu sehen als auf den Katalogbildern:

Auch das erfolgreiche Projekt des Kunden zeugt von einer weiteren Variation, denn statt eines Panoramafensters wurde eine zweite Doppeltüre bestellt, so dass der Gemeinschaftspavillon mit offenen Türchen das Gefuehl des Sitzens im Freien im Gruenen verstaerkt - nur gut gedeckt! Nicht ganz so groß wie Rügen sind die beiden Pavillonmodelle Föhr und Sylt mit einem Außendurchmesser von rund vier Meter und einer Gesamtnutzfläche von elf Quadratmeter, aber auch mit zwei, vier oder sieben Fenster.

Vor allem in der Formgebung der Fenster auf der einen Seite und der Tür auf der anderen Seite: Sylt mit seiner raumhohen Glasfassade erscheint schlichter und zeitgemäßer, Föhr dank der populären Bargestaltung etwas spielerischer. Weil die Flügeltüren und Panorama-Fenster die gleiche Größe haben (135 x 202 cm), können grundsätzlich beliebig viele Felder durch Türe ersetzt werden.

Durch die hier ausgewählte Ausführung mit zwei Panorama-Fenstern und zwei Flügeltüren ist es möglich, den Garten zum Weg, aber auch zur Wiese hin zu durchqueren. Der Rücken ist aus massiven Mauern gebaut, da sich durch die Fensterscheiben nur der Ausblick auf eine unmittelbar angrenzende Sichthecke öffnet, was wirklich erübrigt. Insgesamt sieben Fenstern steht der achtkantige Baltrumer Gartenpavillon zur Verfügung.

Die Tür- und Fensterisolierung ist gewährleistet, die großen doppelten Fensterscheiben können gedreht und gekippt werden. Bei dem viertürigen Baltrumer Pavillon gewann in diesem Jahr ein Auftraggeber den zweiten Platz beim 1st Garden House Photo Competition 2015 (das Objekt) (das eine detaillierte Baugeschichte mit vielen Fotos hat). Das Gartenpavillon Emma-40 ist wieder ein weniger geräumiges Pavillonmodell, das sich dennoch oder gerade aus diesem Grund großer Popularität erfreut. Der Pavillon Emma-40 ist ein weiteres Modell.

Der 8-seitige Grundriß des Emma-40 verfügt über eine Gesamtnutzfläche von ca. 9,25 qm und ist damit auch für kleine Gartenanlagen geeignet. Oben reicht der schmucke Gemeinschaftspavillon bis zu einer Gesamthöhe von 3,25 Meter, was dem Interieur ein besonders großzügiges Aussehen verleiht. Wie anders der heutige Gemeinschaftsstand in der Realität aussehen kann, zeigt die Vielzahl der Kundenfotos, die auf der Shop-Seite für dieses Produkt gesammelt werden (einfach nach unten blättern).

Auch wenn man auf den ersten Blick meinen mag, dass die Fenster der Sprossenleiste für den Gesamteindruck unentbehrlich sind, haben kreative Auftraggeber in der Realität gezeigt, dass dies nicht der Fall ist. Selbst ohne die Stufen sieht der Gemeinschaftspavillon schön aus, wenn auch auf eine andere Weise: Während die bisher präsentierten Hallen alle polygonal waren und sich der Rundform annäherten, gibt es auch zeitgemäße Hallen mit unterschiedlichen Raumaufteilungen.

Beispielsweise der Gartenpavillon Borneo-44 ISO mit großer Flügeltür. Obwohl er wie viele runde Hallen auch achtkantig ist, ist er ziemlich lang in der Form eines ovalen Körpers - hier zuerst der Grundriß, da er auf dem Bild weniger sichtbar ist: Für die nötige Durchsicht und - auf Anfrage - ein hohes Maß an Öffnung sorgt das viereckige Sichtfenster und die vierflügelige, zusätzlich isolierte Klapptür.

Das polygonale Walmdach mit einem hoch geneigten Dach verleiht dem Ausstellungsraum einen ganz eigenen Stil. Das folgende praktische Beispiel des Kunden verdeutlicht besser als das Katalogbild, wie sehr die Falttüre zu der für den Gemeinschaftsstand typischen Öffnung und Tranparenz mitwirkt. Mit der weit geöffneten und zugleich Platz sparend zusammengeschobenen Falttüre ist die Frontseite des Pavillons nach aussen hin völlig offen; der Ausblick auf die umliegende Gärtnerei wird nicht mehr gestört: Ohne die große Falttüre wäre diese Öffnung nicht möglich gewesen!

Wir haben den Pavillons und Gartenhäuschen mit großen Flügeltüren einen eigenen Beitrag widmet, der weitere Exemplare in diesem Bereich in Text und Bildern ausführt. Die " Tee-Häuser " sind weder rund noch oval: eine Gartenhausvariante mit rechteckigem Grundriß und allseitig weiten, glasigen Toren, die die für den Pavillon typische Öffnung gewährleisten.

Aufgrund seiner 70 Millimeter Wandstärke ist er besonders standfest und verfügt über 12,67 m 2 Nutzraum mit genügend Stauraum für einen wohnlichen Innenraum mit Sesselgruppe. Die vier großflächigen Verglasungstüren, die den guten Stil und die spezielle Pflege der Möbel unterstreichen, verleihen dem Zimmer eine optimale Ausleuchtung.

Doch ja: Moderner Gartenpavillon ist auch mit Flachdächern erhältlich! Der Untertitel mag merkwürdig gefühlsbetont erscheinen, aber das wird durch das PhÃ?nomen gerechtfertigt, dass oft genug ein flaches Dach, genau wie "raumhohe Fenster", als Hauptkriterium der "Moderne" angesehen wird. In diesem Beitrag haben wir erfreulicherweise aufgezeigt, dass Modernisierung und AktualitÃ?t auch und vor allem durch ein Produktdesign gekennzeichnet sind, das auf die sichÃ??ndernden Belange der Interessenten an GartenhÃ?usern und Pavillons schöpferisch aufgreift.

Dies geschieht z.B. durch das Moduldesign, das die Zahl der Fensterelemente vorgibt. Tür und feste Holzwand - im Prinzip. Darüber hinaus bietet sich in unserem Sortiment "Gartenhaus nach Maß" die Möglichkeit, mit uns die Einsatzmöglichkeiten und die Durchführbarkeit Ihres gewünschten Modells zu sondieren, wenn es nichts Fertigteiles gibt.

Seit einiger Zeit widmen wir uns mit einem Beitrag den Pavillons mit Flachdach, der die unterschiedlichen Arten und individuellen Variationen im Detail vorstellt: Sind Sie auf der Suche nach zusätzlicher Anregung rund um das Gartenhäuschen? Da haben wir Ihnen zudem eine Vielfalt an wunderschönen Tafeln zum Themenbereich Wohnen, Gärtnern und Gartenhäuschen vermittelt. Folgt uns auf den Seiten von Google, Instagram und Google und verpasst keinen unserer neuen Beiträge aus dem TreibhausHaus.

Mehr zum Thema