Zelt Leihen

Ein Zelt mieten

Für jeden Anlass vermieten wir Zelte. Festzelte, Pagodenzelte, Festzelte, Zelte mit und ohne Boden. Mit dem Zeltverleih Roeben wird noch mehr geboten! Mit uns können Sie nicht nur Zelte mieten. Sie können auch andere Geräte einzeln oder in Kombination mieten.

Vermietung eines Campingzeltes: Ausgewählte Lieferanten 3

Anstatt ein Zelt für Ihren Ferienaufenthalt zu erwerben, können Sie ein qualitativ hochstehendes Zelt von diversen Providern zu einem vernünftigen Mietpreis ausleihen. Die drei besten Angebote haben wir für Sie zusammengestellt: Sie können Hauszelte für bis zu vier Menschen und Trekking-Zelte für ein bis drei Menschen ausleihen. Minimale Mietdauer: Die minimale Mietdauer für Festzelte ist fünf Tage.

Preise: Ein Trekking-Zelt kosten ca. 15 EUR pro Tag, ein Familien-Zelt ca. 20 EUR pro Tag. Lieferung: Der Transport mit DHL beträgt 9,99 EUR, der Rücktransport ist inklusive. Bezahlung: Nach der Auftragserteilung müssen Sie innerhalb von 14 Tagen mit Kreditkarte oder per Banküberweisung bezahlen. Vorgehensweise: Sie beauftragen das Zelt nicht später als zehn Tage vor Beginn der Mietzeit und bekommen es bei DHL nicht später als einen Tag vor dem ersten Anmietungstag.

Sie müssen das Zelt am ersten Arbeitstag nach dem letzen Tag der Mietperiode zurückgeben. Im Gegenzug erhältst du einen Rückschein. Endreinigung und Pflege sind im Mietpreis enthalten. Minimale Mietdauer: Die minimale Mietdauer ist sieben Tage. Bei com bezahlen Sie für die ersten sieben Tage einen Pauschalpreis zwischen 86 und 120 EUR. Es hängt von der Art des Zeltes ab.

Etwa 12 bis 17 EUR pro Tag. Im Falle längerer Mietzeiten reduziert sich der Tagessatz mit jedem weiteren Tag auf ca. 5 bis 9 EUR für 28 Tage. Lieferung: Der Transport mit DHL beträgt 11,80 EUR, der Rücktransport ist inklusive. Bezahlung: Sie müssen innerhalb von 14 Tagen nach der Vermietung 20 Prozentpunkte des Mietpreises zahlen, der Restbetrag ist innerhalb von sieben Tagen nach Versendung des Festzeltes auszugleichen.

Sie können per Kreditkarte oder per Banküberweisung bezahlen. Vorgehensweise: Schicken Sie frühzeitig (spätestens 10 Tage vor Mietbeginn) eine Nachfrage an outdoorverleih.com. Dieser wird innerhalb von drei Tagen abgewickelt und Sie bekommen ein Reservierungsformular, das Sie ausgefüllt und per Telefax, E-Mail oder Brief einsenden. Sie bekommen das Zelt per Briefpost bis einen Tag vor Beginn der Mietzeit.

Sie bekommen für die Rückgabe eine frankierte Paketsendung. Endreinigung und Pflege sind im Kaufpreis enthalten. Du kannst vier unterschiedliche Zirkuszelte für drei bis sechs Leute mieten. Minimale Mietdauer: Die minimale Mietdauer liegt bei einer Monat. Der Mietvertrag gilt nur für ganze Zeiträume. Preise: Der Vermietungspreis für Ihr Zelt ist auf Wunsch einzeln erhältlich.

Lieferung: Der Transport findet pünktlich vor Beginn der Vermietung statt. Der Auftraggeber trägt die anfallenden Rücksendekosten. Bezahlung: Die Bezahlung der Ware durch Vorauskasse, per Post, per Nachname, per Überweisung oder Kreditkarten.

Mehr zum Thema